Die Mutter aller Haltetechniken im Aikido: Ikkyo. Hier in der Ura-Variante

Ikkyo heißt die Erste Haltetechnik im Aikido. Auf ihr basieren fast alle anderen Haltetechniken. Deshalb kann man die nicht oft genug üben. Es gibt wie den meisten Aikido-Techniken gibt es auch hier zwei verschiedene Ausführungen. Die eine geht vor dem Körper des Angreifers entlang, die andere über die Rückseite. Japanisch wird das mit Omote und Ura bezeichnet. Beide haben wir geübt.