About

Was ist Taijiquan?

Taijiquan (Tai Chi Chuan) bedeutet übersetzt „der Faustkampf (Quan) des höchsten Prinzips (Taiji)“. Es handelt sich um eine Stilrichtung des Wushu (auch Kung Fu genannt). Wushu ist der Oberbegriff für alle traditionellen chinesischen Kampfkünste. Taijiquan ist eine sogenannte Innere Kampfkunst, die Körper und Geist stärkt und in Balance bringt.

Sanbao – Körper, Geist & Atem

Taijiquan ist eine ganzheitliche Übungsform. Das Geheimnis der Übung besteht darin, Körper, Geist und Atem in Einklang zu bringen. Sanbao bedeutet übersetzt „drei Schätze“ und bezeichnet das zentrale Bewegungsprinzip, das auch im Qi Gong vermittelt wird: Der Aufmerksamkeit (Geist) folgt der Atem (Qi); dem Atem folgt die Bewegung (Körper).

Wie trainieren wir?

Eine typische Trainingsstunde starten wir mit einem Aufwärmen, bei dem wir auch Elemente aus dem Qi Gong verwenden. Dann üben wir „Bilder“ (Einzelbewegungen). Wenn Du möchtest, kannst Du die Bewegung bzw. Deine „Struktur“ (Stabilität) gemeinsam mit einem Partner ausprobieren. Diese Bilder werden dann schrittweise zu einer „Form“ (Choreographie) zusammengesetzt. Zum Abschluss des Trainings gehen wir in eine kurze stehende Meditation.

Unsere Lehrerin

Paulina unterrichtet bei uns seit 2020 Taijiquan. In China hat sie in Peking und Xulu (nahe Chenjiagou) traditionelles und modernes Taijiquan gelernt. Seit 2020 befindet sie sich in der Ausbildung zur Taiji Trainerin (Wuway Zentrum Köln). Mehr zu Paulina findest Du hier.

Welche Stilrichtung üben wir?

Wir üben den Peking-Stil, eine 1956 entwickelte moderne Stilrichtung, die Elemente aus allen traditionellen Stilen verbindet. Es handelt sich um eine sehr gesundheitsorientierte Kampfkunst. Die fließenden Bewegungen bilden die Grundlage zahlreicher kämpferischer Anwendungen. Durch seine klare Struktur ist der Peking-Stil leicht zu erlernen.

Weitere Informationen zu Taijiquan gibt es hier.

Komm zum Probetraining!

Neugierig geworden? Gerne kannst Du an einer Probestunde teilnehmen. Die Probestunde ist kostenfrei. Du kannst Dich hier anmelden: Stundenplan → Sportart auswählen: Taiji → konkrete Stunde auswählen

About